Laden...
Diese Stelle teilen

Unsere Türen stehen Ihnen offen. Als eines der Top-3-Unternehmen weltweit für Zutritts- und Sicherheitslösungen machen wir das Leben einfacher, intelligenter und sicherer. Wir sind ein verlässlicher Partner und bekannt für herausragende Leistungen, Innovation und ein motivierendes Arbeitsumfeld. Werden Sie Teil unseres Teams von 16.000 Kolleginnen und Kollegen auf der ganzen Welt und helfen Sie uns, Vertrauen zu schaffen – jeden Tag.

SAFe Release Train Engineer and Epic Owner

Bonn, NW, DE, 53179

DAS ÖFFNET DIE TÜR ZU IHRER ZUKUNFT: IHRE AUFGABEN

  • Management und Optimierung des Wertschöpfungsflusses in den laufenden Agile Release Trains (mit insgesamt über 200 Beteiligten) mittels geeigneter Tools und Methoden
  • Sicherstellung der Vorbereitung und Bereitschaft der Agile Release Trains zum 3-monatlichen PI Planning durch aktive Unterstützung bei der Erstellung der übergeordneten Vision, der entsprechenden Produkt Roadmaps und des Produkt Backlogs (Feature Backlogs)
  • Zusammenarbeit mit den Produkt Managern, Product Ownern, Initiative Ownern, Epic Ownern und anderen Stakeholdern, zur Sicherstellung der Abstimmung bzgl. Strategie und den operativen Abläufen
  • Förderung der Zusammenarbeit zwischen den Teams, den System-Architekten, den Security Engineers etc.
  • Unterstützung beim Tracking der Abarbeitung von Features and PI Objectives
  • Reporting des Status in den laufenden Agile Release Trains an das Management
  • Coaching von Linienverantwortlichen, Teams, Product Ownern und Scrum Mastern bei der Entwicklung von agilen Prinzipien und den entsprechenden Selbstbildern
  • Aktive Hilfe beim Management von Risiken und Abhängigkeiten in den laufenden Agile Release Trains
  • Antreiben des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses, z.B. durch zielgerichtete Inspect & Adapt Workshops und Communities of Practice
  • Hilfe bei der Verbesserung des Agilitätsindex in den laufenden Agile Release Trains
  • Verständnis und aktive Anwendung von Lean Budgets


DESHALB VERTRAUEN WIR IHNEN: IHRE FÄHIGKEITEN

  • Studium der Informatik, Elektrotechnik oder einer verwandten Fachgruppe (Abschluss mit Master oder höher)
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung als Projektleiter(in) oder Epic Owner
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der agilen Produktentwicklung (Scrum, SAFe), bevorzugt in der Hardware- und Software-Entwicklung
  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung als Release Train Engineer oder Scrum Master
  • Vorteilhaft (aber kein Muss) wäre, wenn Sie bereits Produkterfahrung im Bereich der Sicherheitstechnik und/oder innovativen IoT Themen hätten
  • Ausgezeichnete Kommunikationseigenschaften, schriftlich und mündlich
  • Gute Verhandlungsfähigkeiten, kollaborative und zielorientierte Verhandlungsführung
  • Strukturiertes und qualitätsorientiertes Selbstverständnis, welches sich aber an den Grundsätzen und Wesensmerkmalen der agilen Produktentwicklung orientiert
  • Ausgeprägter Teamplayer
  • Freude am interaktiven Arbeiten mit Menschen, auch über die Grenzen des eigenen Standorts hinaus
  • Bereitschaft für gelegentliche Reisen im DACH Raum (20%)
  • Ausgezeichnete Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift


DARAUF KÖNNEN SIE SICH VERLASSEN: EIN MOTIVIERENDES ARBEITSUMFELD

 

 

 

 

 

 

 

Interessiert?

Beate Bauer
freut sich auf
Ihre Bewerbung.
 
Bei Fragen rufen
Sie uns gerne an:
+49-228 8554-104

 

 
Bitte nutzen Sie für Ihre
Bewerbung ausschließlich
den "Jetzt bewerben"-Button.