Laden...

Unsere Türen stehen Ihnen offen. Wir sind einer der Top-3-Anbieter unserer Branche und weltweit führend in smarten und sicheren Zutrittslösungen. Als verlässlicher Partner stehen wir für Innovation, herausragende Leistungen und ein motivierendes Arbeitsumfeld. Werden Sie Teil unseres Teams von 15.000 Kolleginnen und Kollegen auf der ganzen Welt und helfen Sie uns, Vertrauen zu schaffen – jeden Tag.

Bachelorand / Masterand in Kooperation mit Hochschule/Universität (m/w/d)

Villingen-Schwenningen, DE, 78056

11.01.2022

Darum geht es 
Biometrische Daten werden in unserem täglichen Leben immer wichtiger – so werden diese heute z.B. als Zusatz im Personalausweis erfasst und für viele Anwender/innen ist das Entsperren des Smartphones per FaceID bereits Alltag.
Auch in der Zutrittskontrolle nehmen biometrische Identifikationsmethoden einen immer größeren Raum ein. Neben dem Fingerabdruck geht der Trend weltweit in Richtung Gesichtserkennung (FaceRecognition).


Auch dormakaba erweitert das Produktportfolio um FaceRecognition Lösungen. Aufgabe der Thesis Arbeit ist es, ein vorhandenes FaceRecognition-Modul an bestehende Zutrittslösungen von dormakaba anzubinden. Inhalte der Thesis sind u.a.:
• Entwerfen einer Architektur für einen AWS Cloud Service, welcher in die bestehende Systemlandschaft integriert werden kann
• Konzept und Umsetzung einer gesicherten Datenübertragung des AWS Services zum FaceRecognition-Modul und den Host-Systemen (API Definition)
• Performance-, Security- und Kostenbetrachtung des AWS Cloud Services

 

Das sollten Sie mitbringen
• Nahezu abgeschlossenes Studium
• Kurse & Hochschulprojekt-Erfahrung im Bereich Systemarchitektur, agile Softwareentwicklung
• Praxiserfahrung im Bereich Cloud Architektur und Cloud Programmierung sind wünschenswert, aber nicht erforderlich

 

 

Das bieten wir Ihnen
• Interessantes, anwendungsbezogenes Thesis-Thema in einem Zukunftsmarkt
• Mitarbeit in einem agilen Team im Bereich Cloud Services / IoT
• Unterstützung bei allen Fragen rund um die Abschlussarbeit
• Betreuer (technisch / wissenschaftlich) für Abschlussarbeit im Unternehmen
• Agile Entwicklungsmethoden innerhalb einer interdisziplinären und inter-nationalen Entwicklungsorganisation
• Möglichkeit auf eine Festanstellung nach der Abschlussarbeit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Interessiert?

Sarah de Carvalho Hartmann
freut sich auf
Ihre Bewerbung.
 
Bei Fragen rufen
Sie uns gerne an:
+49-7223 286-229

 

 
Bitte nutzen Sie für Ihre
Bewerbung ausschließlich
den "Jetzt bewerben"-Button.