Diese Stelle teilen

Unsere Türen stehen Ihnen offen. Als eines der Top-3-Unternehmen weltweit für Zutritts- und Sicherheitslösungen machen wir das Leben einfacher, intelligenter und sicherer. Wir sind ein verlässlicher Partner und bekannt für herausragende Leistungen, Innovation und ein motivierendes Arbeitsumfeld. Werden Sie Teil unseres Teams von 16.000 Kolleginnen und Kollegen auf der ganzen Welt und helfen Sie uns, Vertrauen zu schaffen – jeden Tag.

Global Master Data Manager (m/w/d)

Ennepetal, NW, DE, 58256

13.08.2019

DAS ÖFFNET DIE TÜR ZU IHRER ZUKUNFT: IHRE AUFGABEN

·   Sie definieren die globale Master Data Management Strategie unter Berücksichtigung der Business Anforderungen und Initiativen (Segmente).

·   Sie entwickeln die „Transformation Roadmap“ zur Umsetzung dieser Strategie und sorgen sich unter Einbindung der Segmente um deren Umsetzung.

·   Sie leisten einen Beitrag zur Festlegung der Jahresziele und des Budgets sowie zur Festlegung der Roadmap für die Implementierung des globalen Master Data Management.

·   Darüber hinaus führen Sie den Bereich Master Data Management auf Gruppenebene und verwalten die erforderlichen Ressourcen für die Weiterentwicklung und den Betrieb.

·   Dabei sind Sie auch verantwortlich für den Weiterausbau, die Förderung und die Koordination des MDM-Netzwerkes in den Segmenten und Funktionen.

·   Sie unterstützen bei der Umsetzung Segment-übergreifender MDM-Initiativen.

·   Die Bewertung von Änderungsanforderungen anhand von Datenmodellen und IT-Architekturanforderungen wird von Ihnen vorgenommen.

·   Sie übernehmen die Analyse der Auswirkungen von Änderungen sowie die Genehmigung, Dokumentation und Implementierung der Änderungen.

 

 

DESHALB VERTRAUEN WIR IHNEN: IHRE FÄHIGKEITEN

·   Sie verfügen über ein abgeschlossenes Master-Studium in Business Management, Economics oder Engineering.

·   Sie haben tiefgreifende Kenntnisse im Master Data Management und den damit verbundenen betriebswirtschaftlichen Auswirkungen. Darauf aufbauend haben Sie Erfahrungen in Entwicklungs- und Betriebs-Projekten unter der Verwendung von Stammdaten.

·   Sie haben Kenntnisse in SAP ERP, PLM, PIM und MDM und/oder BI Solutions.

·   Ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und eine strukturierte, prozessorientierte Arbeitsweise zählen zu Ihren Stärken.

·   Sie verfügen über gute Präsentationsfähigkeiten und ein sicheres Auftreten.

·   Sie haben ein Verständnis für komplexe Prozesse, Organisations- und Strukturmodelle.

·   Sie weisen eine hohe Kunden- und Teamorientierung sowie Stärke in Kommunikation und abteilungsübergreifender Zusammenarbeit auf.

·   Sehr gute Englischkenntnisse setzen wir voraus.

·   Eine gewisse Reisebereitschaft (20%) ist bei Ihnen vorhanden.

 

 

 

 

 

 

 

Interessiert?

Katia Suárez Ilave
freut sich auf
Ihre Bewerbung.
 
Bei Fragen rufen
Sie uns gerne an:
+49-2333 793-7272

 

 

Bitte nutzen Sie für Ihre
Bewerbung ausschließlich
den "Jetzt bewerben"-Button.

Ähnliche Stellen suchen: